3D-Druck Online bestellen

 

Mit wenigen Clicks alle 3D-Druck-Technologien anfragen

 

Hochpräzises Selektives Lasersintern (SLS), Fusion Deposit Modeling (FDM), Stereolithography (SLA) oder Multi Jet Fusion (MJM) 3D-drucken von einem regionalen Netzwerk an Herstellern in Deutschland

Kostenlose Vergleichsangebote regionaler Produktionspartner - 100% transparent

Diese Unternehmen vertrauen bereits auf V-INDUSTRY
Partner Kunden

3D-Druckteile online bestellen

Über unsere Beschaffungsplattform können Sie kostenlos eine Anfrage erstellen und erhalten in kürze Angebote unserer Produktionspartner. Sie entscheiden, ob die Angebote so schnell wie möglich ankommen sollen - PRIO-Anfrage, oder ob Sie die angefragten Laserteile bis zu einem bestimmten Zeitpunkt ausschreiben. Wir garantieren Ihnen jahrzehntelange Fertigungsexpertise auf einer Plattform, aufgrund der engen Zusammenarbeit und der direkten Hardware-Verbindung mit den Maschinen unserer Produktionspartner. 3D-Druck Online bestellen jetzt ganz einfach gemacht, mit der V-INDUSTRY Plattform.

Wie funktioniert 3D Druck:

Das Verfahren des 3D-Druck basiert auf den additiven beziehungsweise generativen Fertigungsverfahren. Es wird vereinfacht gesagt Schicht für Schicht Material aufgetragen bis am Ende ein dreidimensionaler Gegenstand entsteht. Dies geschieht durch physikalische oder chemische Prozesse die das Ausgangsmaterial in seiner Eigenschaft verändern.

SLS - Selektives Lasersintern:

Eine sehr industrietaugliche 3D Druck Lösung ist das Selektive Lasersintern. Hierbei befindet sich ein Pulver innerhalb des Bauraumes und wird via Laser in hauchdünnen Schichten aufgeschmolzen und somit entsteht eine dreidimensionale Form mit großer Formfreiheit und vergleichbar hohen mechanischen Eigenschaften. Hierbei können auch metallische Bauteile erzeugt werden, da der Laser Material mit sehr hohen Temperaturen aufschmelzen kann und somit die Schmelztemperatur nicht limitiert ist.

MaterialMaterialien:

  • PA 6 – Ultrasint
  • PA 12 – Polyamid
  • PP – Polypropylen

 

BauraumBauraum max. [mm]:

Breite:            165
Länge:            165
Höhe:             320

FDM – Fused Deposition Modeling:

Das Fused Deposition Modeling (FDM) Verfahren ist ein Fertigungsverfahren bei dem schichtweise, schmelzfähige Kunststoffe heutzutage bereits auch Metalle, aufgeschmolzen und Layer für Layer aufgebaut werden.

Speziell im Prototypenbau wird dieses Verfahren gerne verwendet um schnell einen dreidimensionalen und vermeintlich günstigen Eindruck des zu druckenden Gegenstandes zu erhalten.

Materialien:Material

  • PLA - Polylactide
  • ABS - Acrylnitril-Butadien-Styrol
  • Nylon PA12 - Polyamid
  • TPU – Thermoplastisches Polyurethan

 

Bauraum max. [mm]:Bauraum

Breite:            254
Länge:            254
Höhe:             254

MJM – Multi Jet Modeling:

Das Multi Jet Modeling, auch bekannt als Poly Jet Modeling, ist eine Technologie bei welcher durch Nano-Jets Material auf die Bauplattform aufgetragen wird und anschließend mit Hilfe von UV-Licht ausgehärtet wird.

Hierdurch entsteht Schicht für Schicht ein Bauteil durch das Multi Jet Modeling Verfahren.

MaterialMaterialien:

  • ABS - Acrylnitril-Butadien-Styrol
  • Nylon PA12 – Polyamid
  • TPU – Thermoplastisches Polyurethan

 

BauraumBauraum max. [mm]:

Breite:            254
Länge:            254
Höhe:             254

SL/SLA - Stereolithography:

Bei der Stereolithography (SL/SLA) werden mittels UV-Laser und einem Spiegelmechanismus ein sich im Bad befindlicher Rohling aufgebaut.

Der Rohling wird sozusagen vom Baumaterial umgeben und durch das Aushärten mit dem Laser Schicht für Schicht aufgebaut und dadurch entstehen Bauteile durch das 3D-Druckverfahren Stereolithography.

MaterialMaterialien:

  • Epoxidharz
  • Acrylharz

 

BauraumBauraum max. [mm]:

Breite:            145
Länge:            145
Höhe:             185

3D-Druck Online bestellen - Vergleichsangebote für Ihre 3D-Druckteile

Registrieren Sie sich auf V-INDUSTRY und erhalten damit Zugriff auf ein regionales Fertigungsnetzwerk an Produktionspartnern. Egal ob Einzelteilanfertigung, Kleinserie oder Serienfertigung unser Algorithmus findet die passende Maschine für Ihre Anfrage in unserem Netzwerk. Damit Sie 3D-Druck online bestellen können, dürfen Sie nachdem unsere Produktionspartner Angebote für Ihre Anfrage abgegeben haben, eines diese Angebote auswählen und erhalten dann innerhalb des angestrebten Lieferzeitraums, Ihre 3D-Druckteile wie gewünscht.

3D-Druck Online bestellen

  • Transparenz: Direkter Kontakt zu Produktionspartnern mit unserer Beschaffungsplattform jederzeit möglich
  • Direkter Anschluss der Produktionsmaschinen via V-OX
  • Kostenlose Vergleichsangebote für Laserschneiden Online
  • Jahrzehntelange Fertigungsexpertise

3D-Druckteile fertigen lassen mit V-INDUSTRY - So funktionierts

Sie erstellen kostenlos eine Anfrage über unsere Beschaffungsplattform und erhalten Angebote unserer Produktionspartner. Sie entscheiden, ob die Angebote so schnell wie möglich ankommen sollen, oder ob Sie die angefragten 3D-Druckteile bis zu einem bestimmten Zeitpunkt ausschreiben. Wir garantieren Ihnen jahrzehntelange Fertigungsexpertise auf einer Plattform, aufgrund der engen Zusammenarbeit und der direkten Hardware-Verbindung mit den Maschinen unserer Produktionspartner, damit Sie problemlos Ihren 3D-Druck Online bestellen können.

Diese Unternehen vertrauen bereits auf uns

Das Besondere an V-INDUSTRY

Unsere Produktionspartner sind mit einer Hardware an unsere Plattform angeschlossen. An den Maschinen sind Sensoren befestigt, welche uns Aussagen über die Betriebszeiten sowie den maschinellen Zustand übermitteln. Dadurch schafft V-INDUSTRY einen noch nie zuvor gesehenen Qualitätsstandard in der digitalen Beschaffung. Mithilfe der Beschaffungsplattform ganz einfach Laserschneiden Online anfragen.

Diese Unternehen vertrauen bereits auf uns

V-OX

Warum V-INDUSTRY?

Kommunikation mit Produktionspartnern

Kommunikation

Bei V-INDUSTRY sprechen Techniker:innen mit Techniker:innen, dies geschieht aufgrund des transparenten Formats der Plattform. Bei einer Anfrage können Sie zu jedem Zeitpunkt Kontakt mit unseren Produktionspartnern aufnehmen.

Hardwareverbindung zu Maschinen

Hardwareverbindung

Unsere Produktionspartner sind über eine Hardwareverbindung an unsere digitale Plattform angeschlossen. Wir bemessen dadurch die Produktionskapazitäten der Maschinen unserer Partner und können dadurch die passende Maschine für jede Anfrage ermitteln.

Compliance-konforme Angebote

Compliance konform

Sie erhalten Ihre Angebote direkt von unseren Produktionspartnern, dass heißt Sie erhalten marktgetreue Preise. Aufgrund der Vielzahl an Angeboten müssen Sie sich in Bezug auf Compliance-Regeln Ihres Unternehmens keine Gedanken machen.

Keine versteckte Marge - 2,5% pro Transaktion

Transaktionsgebühr

Unsere Produktionspartner bepreisen Ihre Anfrage. Das heißt, Sie erhalten immer marktgetreue Preise. V-INDUSTRY veranschlagt 2,5 % Provision und versteckt die Marge nicht hinter einem Gesamtpreis.

3D-Druck Online bestellen - Sie haben Fragen?

Scheuen Sie sich nicht unser Team zu kontaktieren, wir helfen Ihnen gerne weiter.